dwarfs and Giants sucht:

Enabler für Training Operations & Project Support
(30-40h / Woche)

Die Rolle “Enabler” mit untenstehenden Tätigkeitsfeldern ist ab sofort neu zu besetzen und könnte durch dich kraftvoll ins Leben gebracht werden!

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, der/die mit 30-40 Wochenstunden mit Energie und Passion diese Felder übernimmt und gestaltet. Der Job ist etwas für dich, wenn du wirklich Spaß am Organisieren, der administrativen Abwicklung von Projekten, dem Bearbeiten von Listen, dem genauen Kontrollieren von Rechnungen, der aktiven Kommunikation mit KundInnen hast und proaktiv mit uns dwarfs and Giants weiterentwickeln willst. Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung – denn viele unserer Meetings laufen aufgrund internationaler PartnerInnen auch in englischer Sprache ab.

Wir suchen jemanden, der die folgenden vier Schwerpunktthemen übernehmen will:

 

1. Training Operations

  • Operatives Management von Workshops und Trainings: Von der Organisation der Workshop-Räume und Unterkünfte für Trainer über Catering bis zu Materialbereitstellungen
  • Punktuell: Operativer Training-Support vor Ort (vor allem in Österreich – aber auch an anderen Orten in Europa)
  • Set-Up von Simulationen
  • TeilnehmerInnen-Betreuung: Anmeldung, Abklären von Verrechnungsmodalitäten & laufende Kommunikation

 

2. Back Office & Accounting Support

  • Rechnungen in unserer Buchhaltungs-Software XERO anlegen
  • Unterstützung der Buchhaltung, Kontrolle von Belegen und Rechnungen

 

3. Project Support

  • hands-on Projekt-Management und proaktive Unterstützung der BeraterInnen in der Betreuung von KundInnen
  • (Flipchart-) Protokolle erstellen (Power Point, Google Drive)

 

4. Host für unseren Collaboration-Space (zukünftig)

(Gemeinschaftsbüro für dwarfs and Giants und 5-7 weiteren NutzerInnen)

  • Host der Räumlichkeiten
  • Unterstützung bei internen Veranstaltungen / Meetings
  • Betreuung der NutzerInnen des Collaboration-Space
  • Unterstützung bei der Suche nach einem neuem Office (temporäre Aufgabe)

 

Übrigens: Bei uns gibt es keinen “Chef”.

dwarfs and Giants arbeitet in einem innovativen Management-Modus: Holacracy. Das bedeutet, dass wir verteilte Autoritäten leben („Es gibt keinen Chef und keine Chefin.“) und jeder/jede in hoher Eigenverantwortung mehrere Rollen energetisiert, um den Purpose der Organisation in die Welt zu bringen. Eines ist dabei besonders wichtig: Jede/r ist selbst verantwortlich, die eigenen Themen zu treiben und Potentiale für Weiterentwicklung zu identifizieren – damit sich die Rollen und unsere Organisation laufend weiterentwickeln. Das bedeutet auch Freiheit bei der Wahl des Arbeitsortes (Home-Office/dG-office, dzt. noch im ImpactHUB in 1070 Wien) und der Arbeitszeiten.

Wir gestalten mit dwarfs and Giants ein besonderes Unternehmen. Wir pflegen eine Kultur, in der jeder/jede mit der ganzen Persönlichkeit willkommen ist. Bitte prüfe hier, ob du unsere Organisation spannend findest und es für dich Sinn macht, hier mit deiner Lebensenergie beizutragen – das ist für uns sehr wichtig!

Das monatliche Mindestgrundgehalt für diese Position liegt laut Kollektivvertrag bei EUR 1.783,71 (brutto) auf Basis einer Vollzeit-Anstellung. Bei entsprechender Qualifikation und Vorerfahrung besteht natürlich die Bereitschaft zur Überbezahlung.

Interessiert?

Bitte melde Dich bis Ende September bei Gerhard Hochreiter (Partner Scout):
gerhard@dwarfsandgiants.org

PS: Danke, wenn du diese Ausschreibung auch auf Facebook, Twitter, Xing oder LinkedIn teilst!

Wien, am 13.09.2017

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!